• kreditoren-debitoren

Kreditoren- & Debitorenmanagement

Wenn ein Mensch behauptet, mit Geld lasse sich alles erreichen, darf man sicher sein, dass er nie welches gehabt hat.

Aristoteles Onassis (Reeder)


Wir kümmern uns um den Weg und um Sie!

Ich überwache / entlaste Sie im Debitoren- (Mahnwesen) und Kreditorenmanagement!

Die Bezahlung von Rechnungen zum richtigen Zeitpunkt kann Liquidität im Unternehmen halten und Zinserträge steigern.

Eine Verlängerung der Kreditoren-Umschlagsdauer verringert das NUV (Netto-Umlaufvermögen) (wie auch eine Verkürzung der Debitoren- und Lagerumschlagsdauer auf der Aktivseite).

Das Ziel ist daher, nicht zu früh zu zahlen, um Liquidität im Unternehmen zu halten.

Während sich das Forderungsmanagement auf die finanzielle Abwicklung offener Rechnungen beschränkt – also schlicht und einfach darauf, dass Sie das Ihnen zustehende Geld bekommen – umfasst das Debitorenmanagement üblicherweise zusätzlich die Debitorenbuchhaltung. Damit sind Aspekte wie die Verbuchung von Forderungen und Zahlungseingängen, von Reklamationen und Gutschriften alle Teil eines allgemein gültigen und umfassenden Debitoren Managements.

 

Wir kennen den Weg.